Schlafberatung online

für Beschäftigte im Schichtdienst mit Schlafstörungen

Ein Modellprojekt am Institut für E-Beratung der Technischen Hochschule Nürnberg exklusiv für Mitarbeiter*innen von Robert Bosch GmbH und PMU Klinikum Nürnberg

Schichtarbeit kann zu Problemen beim Ein- und Durchschlafen sowie zu starker Müdigkeit während der Arbeitszeit führen. Falls dies bei Ihnen der Fall ist und Sie Mitarbeiter*in der Robert Bosch GmbH oder PMU Klinikum Nürnberg sind, können wir Sie mit unserer Beratung dabei unterstützen, wieder besser und erholsamer zu schlafen.

Wozu Schlafberatung Online?

Dieser Film erklärt es kurz und anschaulich:

 

Wie funktioniert die Schlafberatung Online?

Wie: anonym und kostenlos, ähnlich einem E-Mail-Austausch, aber absolut datengeschützt
Wo und wann: von zu Hause aus, unabhängig von der Tageszeit
Wie lange: 4 – 8 Wochen
Wie oft: einmal pro Woche
Wer kann teilnehmen: Im derzeitigen Projektstadium Schichtmitarbeiter*innen der Bosch GmbH und des Klinikums Nürnberg mit Schlafproblemen.
Wer wir sind: Psychologische Expert*innen für Schlafberatung der Schlafambulanz am Klinikum Nürnberg und des Instituts für E-Beratung der TH Nürnberg

Den Zugangscode erhalten Sie als Betroffene*r von Ihrer Betrieblichen Sozialberatung bzw. Ihrem Betriebsärztlichen Dienst.

Mit diesem Code können Sie sich hier erstmalig registrieren:
Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie sich hier einloggen:
Menü schließen